Spring/Summer

Oh, no.

Vielleicht habe ich gerade mit meinem Ex geschlafen. Und vielleicht google ich jetzt nach Optionen rote Striemen auf der Haut zu minimieren. Oder wenigstens zu verstecken. Denn vielleicht ist gerade Sommer. Und achtundzwanzig Grad. Nein. Keine Knutschflecken. Aber vielleicht wäre der Rollkragenpullover doch irgendwie okay. Es war Kirsche. Und es war Orange. Und fast Mitternacht. …

Oh, no. Weiterlesen »

Knot.

Es sind Knoten. In meinem Kopf. Den Sneakern. Und um die Taille. Manchmal lose, immer grob und nie hübsch gebunden. Ziemlich vernachlässigt aber simpel, nicht unbedingt feminin und definitiv nicht stylisch.  Es sind eben keine Schleifen, die aktuell wirklich überall zu finden sind. An Ärmeln, Kragen, Hosen, Schuhen, einfach überall. Sie sind fast schon zu …

Knot. Weiterlesen »

Citrus.

Ich will Sommer. Und Zitronen. Ich will Zitronen. Und sechsunddreißig Grad. Und nicht eine Wolke. Ich will das jetzt und ich will das dringend. Ich habe genug von Netflix und Zucker und Schwere. Pantone auch. 2021 steht Pantone mit 13-0647 Illuminating für Zuversicht, Mut, Lebendigkeit und Sonne. Etwas, dass ich unbedingt mehr will als 17-5104 …

Citrus. Weiterlesen »

Zucker & Watte & Herbst.

Es ist schon spät geworden. Und schon ein bisschen kalt, manchmal.  Es ist schon fast schon ein bisschen Herbst. Es ist ziemlich Herbst. Es ist stiller geworden, es pausiert jetzt. Keine sechsunddreißig Grad mehr, kein Sonnencreme-Geruch, keine Fahrstuhlmusik mehr in Bars auf Rooftops. Nichts pulsiert.  Das ist September.  Das ist Spätsommer. Das ist ein bisschen …

Zucker & Watte & Herbst. Weiterlesen »

Shoes, Shoes, Shoes.

_“What day is it?“ asked Pooh. _“It’s today“, squeaked Piglet. _“My favourite day,“ said Pooh. Diesen Sommer nenne ich Pooh – wie Winnie the Pooh. Ein konkretes Polaroid für diesen Sommer? Habe ich nicht. Nicht einmal ein verblasstes, kein vergilbtes, das irgendwann hinter das Regal gefallen ist und vergessen wurde. Ich habe keinen Plan und …

Shoes, Shoes, Shoes. Weiterlesen »

Pastellige Schubladen und ausgekippte Schränke.

A² + B² = C² Ich hatte 13 Punkte im Thema Kurvendiskussion. Und eigentlich stehe ich auf Mathematik. Was ziemlich merkwürdig ist, fast schon gruselig, denn tatsächlich bin ich zu einhundert Prozent ein Kreativkopf. Und irgendwo doch ein Kopf- und Bauch-Mädchen.  Ich liebe Geometrie und Symmetrie und meine Kollegen hassen mich dafür, dass ich so …

Pastellige Schubladen und ausgekippte Schränke. Weiterlesen »

Beinfrei.

Ich hatte es auf Instagram schon erzählt, aber mein Lieblingsmoment bleibt mein Lieblingsmoment. Aber eigentlich ist einer nicht genug. Da wäre der Moment, wenn das Licht noch die Fassaden in einer Höhe von mindestens drei Metern verfärbt, der Asphalt noch die letzte Hitze abgibt und ein ganz leichter Wind die furchtbar nervige Haarsträhne permanent auf …

Beinfrei. Weiterlesen »

Le Fleur.

WERBUNG Unbezahlt Kleid mit 3D Paietten Zalando If winter has the courage to turn into spring who says I can’t bloom just the same? „Es warten noch drei Artikel in deinem Warenkorb – willst du sie haben?“ hatte meine E-Mail gefragt, kurz nachdem mir eine andere sagte, ich würde erst einmal im Home Office bleiben. …

Le Fleur. Weiterlesen »