Intimates

Selflove ist nicht immer einfach - wie es trotzdem funktioniert

That Selflove Shit.

Aktuell mag ich mich nicht. Meine Knie sind Elefantenfüße und ich habe keine Ahnung, wo meine Wangenknochen sind. Die Frontkamera meines Smartphones hasst mich sowieso, schon immer, und ich sie eigentlich auch, schon immer. Ich kaufe Jeans jetzt in achtundreißig und schon lange nicht mehr in sechsundreißig. Das ist okay. Theoretisch. Das ist in meinem …

That Selflove Shit. Weiterlesen »

Smalltalk.

“Hey :)” ist fast immer die erste Nachricht, die ich bei Tinder tippe. Mehr braucht es doch eigentlich nicht, oder? Aber es gibt da diese Männer, denen ist das einfach nicht genug, die brauchen mehr Input und definitiv mehr Attention. Okay, es ist schon irgendwie süß, wenn sie das Profil sehen und damit interagieren – …

Smalltalk. Weiterlesen »

Is it fake?

Es gab da diese Mädels. Die, die ich echt lieb hatte, mit denen ich mehr als nur die acht Stunden im Office hatte. Die mir gesagt haben, ich soll THE COCO QUESTION schreiben, mit denen ich gebrainstormt habe, mit denen ich einfach so auf einem Karussell saß und mit denen ich nach Paris geflogen bin, …

Is it fake? Weiterlesen »

Things about Guys.

Ich date nur Tinder, auf der Couch, ohne Makeup und in Jogginghosen, aber keine Männer – und eigentlich will ich auch gar nicht unbedingt einen Mann. Weil ich sie hasse. Weil ich kein Twenty Something mehr bin. Weil mein Kätzchen halt mein Baby ist. Weil ich einen Hammer benutzen kann. Weil ich “Feminismus” laut sage. …

Things about Guys. Weiterlesen »

Period.

Es ist ein Bitchfight. Immer. Sie ist die Ex meines Dates, das Mädel, das immer ein bisschen zu bossy ist und dessen Instagram Selfies trotzdem absolut on point sind. Immer. Das ist furchtbar, weil ich mich dann kleingemacht fühle, weil das mindestens eine Instagram-Crisis mit mir macht oder aber – Worst Case – eine Selflove-Crisis. …

Period. Weiterlesen »