Berlin.

TRAVEL . [Werbung] unbeauftragt
Ein Wochenende in Berlin

Das letzte Mal in Berlin war ich wegen des Bocci69, wegen einer U-Bahn Station und eines Spätkaufs, weil es hier so etwas nicht gibt. Dieses Mal: wegen des Beyoncé Konzerts. Für das wir tatsächlich total Underdressed waren. Wir hatten dann Pizza und bestimmt drei Liter Coke, haben kaum getanzt, weil es einfach zu heiß dafür war und sind danach wegen drei Stunden Stau auf der A2 einfach nur noch ins Hotel.

 

Das war wieder so ein Katastrophen Ding, nicht so dramatisch wie in London, aber erst mit einem Unfall vielleicht einen Kilometer vor uns, der die kompeltte A2 gesperrt hat, einem amerikanischen SUV, der wegen der Hitze neben uns liegen blieb und drei Rockern, die damit total überfordert waren, und einem anderen Stau kurz vor Berlin, wegen dem ein Mädchen vor mein Auto pinkelte. Whatever.

 

Das Hotel: Das Select Hotel Berlin The Wall. Mit einer Baustelle aber auch einem Parkplatz direkt davor. Und vielleicht fünf Minuten vom Potsdamer Platz weg. Was wir vorher nicht gecheckt hatten: das mit dem coolen Frühstück außerhalb des Hotels hat hier nicht wirklich funktioniert. Falsches Viertel.

Confession: Wir sind die Mädchen, die mit dem Sightseeing Bus fahren. Dann hat man eben gesehen, was man gesehen haben muss und kann sich auf das konzentrieren, was men eben sehen will.

 

Und noch ein Geständnis: Eigentlich wollen wir nur coole Restaurants sehen. #foodporn und so. Zuerst hatten wir Waffeln und Ravioli, etwas später dann Burger, die zwar instagramable waren aber nicht wirklich yummie und dann Keksteig. Wirklich, wirklich sehr yummie.

Wahnsinnig cooles Frühstück haben wir dann 48 Stunden später gefunden und waren noch in diesem vietnamesischen Restaurant, das wirklich authentisch war und sind dann ganz ohne Stau aber mit einmal im Kreis fahren wieder nach Hause. Immer noch bei mehr als dreißig Grad.

 

Noch irgendwer total #foodaddicted?

Daniela

AUTOR

1 Kommentar zu „Berlin.“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.