Was Pariser Fashion ausmacht

Mariniére.

Es sind die geradlinigen Cuts, die reduzierten Statements, es ist unaufgeregt, casual und doch irgendwie straight. Es ist die Leichtigkeit, zu der ganz fabelhaft Cupcakes und Macarons gehören. Es ist absolut How to be Parisienne?

Mit dem klassischen Bretonen Shirt ist dieser Look gerade französisch genug, um in Paris zu bestehen und gerade comfy genug, um die High Heels zu rechtfertigen. Das Finish: Zartes Makeup und Undone Hair.

Et Voilá!

Daniela

AUTOR | POSTPRODUCTION

Joey Paukner

PHOTOPRAPHY

6 Kommentare zu „Mariniére.“

  1. Wow, die Fotos sind der Hammer. Und ich liebe dein Outfit. Der komplette Post ist einfach toll geworden :)Vor allem der Manter und der Schal sind genau nach meinem Geschmack 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.