Classic Blue.

WERBUNG

Unbezahlt

Body

about you

Culotte

Adolfo Dominguez

Sneaker

adidas originals

Blau – sind fast immer meine Knie, mindestens aber meine Beine, das sind vielleicht maximal drei Stücke in meinen Schubladen und, ich weiß gar nicht mehr, warum, die Wand in meinem Home Office. Und das klassische Blau ist 2020 auch Pantones Favourite. 

Irgendwie habe ich bisher unterschätzt, wie viel Classic Blue es bei mir gibt – und, dass ich es eigentlich liebe. Blue Jeans, Ozeane, verblaute Fotografien, fließende Stoffe, meine Bettwäsche – überall ist Blau. Gerade im Interior ist es total meins: die Accessoires im Bad, das monströse Aquarell, das meinen furchtbar hässlichen Sicherungskasten versteckt, Kissen und Blumentöpfe. Irgendwann ist hier immer mehr dieses fabelhaften Tons eingezogen. 

Und in Fashion? Außer in Blue Jeans, habe ich Classic Blue tatsächlich mal etwas klassischer versucht. Vielleicht als casual Office Look, oder für ein Dinner Date mit den Mädels. Mit goldenen Pailetten, die den dunklen Ton aufbrechen, für den Twist die roséfarbene Culotte und die Sneaker. 

THE OTHER GIRLS

Daniela

AUTOR | POSTPRODUCTION

Philip K.

PHOTOPRAPHY

3 Kommentare zu „Classic Blue.“

  1. Die Bilder finde ich richtig cool. Blau ist echt eine Farbe, die man super oft um sich hat. Zumindest geht es mir so. Ich würde sagen, dass ich mindestens genauso viel Blau wie schwarz im Schrank habe. Man sagt zwar schwarz geht immer aber genau das gleiche würde ich auch über Blau sagen,

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.