Wie stylt man eine Jeansjacke?

Smells like Teenspirit.

FASHION . [Werbung] unbezahlt, Markennennung

ITEMS

Jeansjacke – asos
Top – H&M
Rock – Boutique in Barcelona
Sneaker – Esprit

Die letzte Jeansjacke habe ich als Teenager getragen. Ich weiß gar nicht mehr, ob ich sie wirklich geliebt habe oder einfach nur keine anderen Optionen hatte aber ich habe sie wirklich einfach immer getragen. Und dann war sie kaputt. Ersetzt wurde sie nie.

 

Ich hatte Mäntel und irgendwas aus Fakeleder aber das Ding mit der Bomberjacke habe ich nie mitgemacht. Aktuell fangirle ich Oversize Cardigans x dünne Trenchcoats. All Denim habe ich getestet aber trotzdem sind nicht mal Jeanshemden total meins, eigentlich sogar fast gar nicht. Absolut nicht meine Comfort Zone. Vielleicht aber auch einfach, weil neunundneunzig Prozent klassisch sind, Waschung, Cut, Knöpfe, done.

Als Teenager habe ich aber auch eigentlich immer Lippenstift getragen und irrte mich damit, dass Bad Boys total cool waren. Und total sexy. Ich hasste Mathe und wurde mit siebzehn das erste Mal geküsst.

 

Ich hatte Jeansjacken seitdem ignoriert. Und weiß eigentlich gar nicht warum. Sie sind nicht doof und nicht Out of Comfort Zone aber eben auch kein Statement, eigentlich sind sie der Typ, der gefriendzoned wurde, der aber vielleicht Mr. Right gewesen wäre. Halt irgendwie da aber eben nicht so spannend, dass man mehr wollte.

Und dann habe ich eigentlich nur für STYLE SEVEN diese Jeansjacke geordert, wegen des Prints, wegen des Statements, des Oversize Cuts und des Destroyed Looks. Weil an dieser hier irgendwie neunundneunzig Prozent eben nicht klassisch sind. Und genau das könnte mein Happy End sein.

THE OTHER GIRLS

Das Thema im September: Jeansjacken.
Es ist jetzt wirklich das erste Mal passiert, dass eines der anderen STYLE SEVEN Girls das gleiche Piece zeigt.

Oops.
Daniela

AUTOR | POSTPRODUCTION

Philipp Ketterling

PHOTOPRAPHY

5 Responses
  • Kathi
    September 27, 2018

    Meine Liebe, du solltest die Jacke auf jeden Fall öfter tragen! Steht dir super!
    <3 Kathi

  • Emilie
    September 28, 2018

    Sehr coole Jacke! Und der gesamte Look gefällt mir unglaublich gut =)
    Liebste Grüße,
    Emilie von LA MODE ET MOI

  • Froilein Couture
    September 30, 2018

    Ich finde es sehr cool, dass du immer wieder für Styleseven Looks aus deiner Comfortzone gehst und dich darauf einlässt, toll geschriebener Beitrag, wie immer super schöne Fotos und ich finde dir steht dieses Outfit absolut.

  • Luisa
    Oktober 1, 2018

    Der Post ist echt super schön geschrieben. „Normale“ Jeansjacken mag ich auch überhaupt nicht, sie sind wie schon gesagt total langweilig.
    Es gibt aber so viele Alternativen im Moment, da kann man die perfekte Jeansjacke schon mal finden. Ich habe es auch geschafft und die perfekte
    gefunden.
    Liebe Grüße
    Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

  • Linni
    Oktober 6, 2018

    Hallo Daniela,
    dein Look ist ja wirklich richtig cool! Ich habe als Teenie auch immer eine Jeansjacke getragen. Meine Mutter hatte sie damals auch schon so geliebt, dass wir alle eine bekommen haben 🙂

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.