Outtakes eines Fashionbloggers

Outtakes III.

FASHION . [Werbung] unbezahlt, Markennennung

ITEMS

Culotte – New Look
Top – Stradivarius
Boyfriend Jeans – Gina Tricot
Pullover – H&M
Plisseerock – H&M
Jumpsuit – New Look

Es gibt diese Dates, die dich nicht catchen. Das ist okay, das passiert. Das passiert manchmal schon auf Tinder, manchmal 24 Stunden später und manchmal erst auf dem Date. Das ist der Punkt, an dem ich Ghosting irgendwie doch lieb haben könnte. Wenn er dich mag, du ihn aber nicht, wird es zu 99% wirklich meeeeh. Ein Insider?

The Guy who hates my Instagram

Da war dieser Typ, der eigentlich charmant war, der mich nicht hübsch oder sexy genannt hat und der zumindest die ersten fünf Minuten das mit dem Bloggen okay fand. Bis ich ihm gesagt hab, dass er mich nicht gecatcht hat. Dann war ich die arrogante Instagrammerin, die nur Markenteile in ihrem Feed zeigt und unbedingt Fame braucht. Okay. H&M ist jetzt also genauso cool wie Armani? 8 von 10 immer so.

 

The Guy who thinks I’m sad

Und dann war da noch dieser Typ, der meinen Instagram Feed cool fand. Ein paar Minuten nach “No Match” dann aber nicht mehr cool, sondern traurig. Weil mein Gesicht einfach immer ernst ist. Weil ich in meinem Instagram Feed nicht lache, tue ich das nämlich auch sonst nicht. Niemals. Das ist böse. Und ich ein furchtbar trauriges Mädchen.

 

Obviously.

Daniela

AUTOR | POSTPRODUCTION

USED FILTER
Sylvie

PHOTOPRAPHY

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.