100km/h.

by

“Immer, wenn ich abends einschlafe, warte ich, dass du endlich fragst.” “Nicht immer.” “Aber oft.” Ich will einfach Quatsch sagen, weil ich es nicht glaube, nicht mal das oft, eigentlich nicht mal ein bisschen. Aber ich tue es nicht. Weil ich nicht schon wieder die sein will, die das Tempo aus dieser Sache nimmt. Nach ...