Coconut.

by

Kokosnuss und ich haben noch nie gematcht, klassisches Bronx Gangster datet Park Avenue Mädchen Behaviour. Für mich ist das kein Sommer, kein ich-bin-am-Meer-in-Bali-Moment, das ist nicht mal ein Brotaufstrich, der okay wäre, und auch kein Mousepad oder T-Shirt Print. Ich brauche Kokosnuss nicht. Was dieses karibische Ding aber wirklich kann, ist Pflege. Die Coffee-Coconut-Bars sind definitiv schon fabelhaft, getestet wird jetzt aber auch ein feuchtigkeitsspendendes DIY Haarspray. Vielleicht matcht es ja doch noch mit mir und der Kokosnuss.


How to…

Destilliertes Wasser
Kokosöl
Lavendel Öl

2 Teelöffel Kokosöl + 3 Tropfen Lavendelöl + 250 ml Wasser



Das Haarspray mit Kokosöl gegen trockenes und kaputtes Haar

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter