[fi-ne].

by

Das hier ist ein klassischer Facebook Crush. Gescrollt, geklickt, verliebt – haben wollen. Das hatte ich auch schon bei der Einhorn-Schokolade (#confession #teamunicorn), die aber nach 2 Stunden schon restlos ausverkauft war. Shortest Horror Story ever eben immer, einfach immer. Das mit dem Facebook Crush, das war schon im Sommer, jetzt aber ein Happy End wenigstens mit dem fabelhaften Deodorant im Apothekergläschen.

 

Tried & Tested

Es kommt in einem süßen Säckchen aus Biobaumwolle und einem kleinen Holzspatel, den man zum Auftragen nutzen kann. Ich liebe diesen Apothekercharme, den das Deodorant hat, der wirklich so ganz anders ist, als die rosé-Mädchen-Optionen aus dem Supermarkt – und der auch für Männer funktioniert. Gerade auch, weil Geranium und Vetiver etwas herber sind aber immer noch so zurückhaltend, dass sie Parfums nicht überdecken. Ein Plus: die cremige Textur wirkt kühlend auf der Haut. Fazit nach 45 Minuten Workout: es funktioniert.

No’s

Ohne Aluminiumsalze, Nanopartikel, Gluten, Parabene, Petrochemie. Keine Konservierungsmittel, Farbstoffe, Füllstoffe oder künstliche Duftstoffe. Und: ohne Gentechnik.

Yes’s

100% vegan.

Items

Fine Deodorant



Das Fine Deodorant ist vegan

5 Responses
  • Sonja
    Januar 10, 2017

    Liebe Daniela – das fine-Deodorant habe ich ebenfalls schon ausprobiert und bin super begeistert davon. Der Geruch ist super lecker und die Wirksamkeit hat mich auch überzeugt. Leider reagiere ich aber allergisch auf eines der ätherischen Öle und kann es deswegen nicht mehr verwenden 🙁

    Ganz liebe Grüsse, Sonja <3
    http://www.littlewhitepages.wordpress.com

  • Carrie
    Januar 10, 2017

    wow, großartiger Beitrag
    http://carrieslifestyle.com

  • Melissa
    Januar 10, 2017

    toller Beitrag, dafür für die Infos! 🙂

    Herzlichst,
    Melissa von ROSEOFFASHION

  • Stephi
    Januar 10, 2017

    Und das funktioniert wirklich? Das klingt zu schön um wahr zu sein! Bis jetzt haben bei mir alle Deos ohne Aluminium versagt, aber jetzt hast du mich neugierig gemacht!

    Liebe Grüße
    Stephi von http://stephisstories.de

  • Eliana Borges
    Januar 11, 2017

    I love it!

    Eliana,
    https://around-eliana.blogspot.pt/

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter