Earl Grey Tea Latte.

by

Eines der Mädchen, mit denen ich damals noch nach dem Unterricht über Mathematik und Latein saß, liebte Großbritannien, während London mich aktuell noch immer hasst – oder zumindest nicht so cool findet. London? I really love you during christmas. Sie war später für ein Auslandssemester dort und blieb einfach. Und ich habe es noch zwei Mal mit London versucht und dann das mit der Teatime und der Milch behalten.

 

How to…

1 Tasse Wasser
2 Teebeutel Earl Grey
½ Tasse Milch
½ TL Zucker
⅛ TL Vanille
Zimt

Das Wasser erhitzen bis es kurz kocht und die Teebeutel ca. 7 Minuten ziehen lassen. Zucker und Vanille hinzufügen. Die Milch muss erhitzt werden, das mache ich eigentlich immer in der Mikrowelle, in der man die Milch auch aufschäumen kann.

Dazu braucht es nur ein Glas mit Deckel, das man maximal bis zur Hälfte mit Milch füllen darf. 30 bis 60 Sekunden stark schütteln, bis sich das Volumen der Milch ungefähr verdoppelt hat. Den Deckel vom Glas entfernen und das Glas für 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, währenddessen wird sich der Milchschaum an der Oberfläche der Milch absetzen.

Den Earl Grey mit der Milch aufschütten und den Milchschaum mit einem Löffel rüberheben.

Portionen 1 Tasse
Minutes maximal 7
Niveau Einfach



Rezept: Earl Grey Tea Latte

10 Responses
  • L♥ebe was ist
    Dezember 4, 2017

    ohh das sit wieder ein perfektes Rezept für den Montagmorgen!
    z.Z. trinke ich auch liebend gerne Tee, v.a. morgens, da ist mein Magen nämlich noch nicht für Kaffee bereit 😉
    Tea Latte muss ich auch mal probieren, klingt perfekt für die kalten Tage 🙂

    hab einen tollen Start in die neue Woche!
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  • Kathi
    Dezember 4, 2017

    Liebe Daniela,
    das muss ich testen! Das klingt soooo lecker!
    Hab eine schöne Woche!
    ♥ Kathi von http://www.KATEFULLY.com

  • Alina
    Dezember 4, 2017

    Klingt echt lecker! Meine Mutter trinkt gerne Earl Grey Tee, das Rezept muss ich ihr unbedingt mal zeigen 🙂
    Ich bin ja mehr so der Kaffeetrinker 😉

    A L I N A // alinacorona.de // instagram

  • Janine
    Dezember 4, 2017

    Liebe Daniela, Schwarztee gehört zu meinem morgendlichen Ritual – so habe ich ihn allerdings noch nie getrunken. Werde ich definitiv ausprobieren!
    Liebste Grüsse und hab eine tolle Adventszeit!
    Janine von https://www.vivarubia.ch/

  • Mrs Unicorn
    Dezember 4, 2017

    Yummy, klingt sehr lecker! Vielen Dank für’s Teilen

    Viele Grüße und eine fantastische Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

  • Sonja Louise
    Dezember 6, 2017

    Ich liebe schwarzen Tee, besonders Earl Grey und werde das Rezept auf jeden Fall nachmachen.
    Danke für die Inspiration:)
    Liebste Grüße,
    Sonja von https://searchingforkitsch.blogspot.de

  • Tina
    Dezember 6, 2017

    Oh wow das klingt wirklich lecker und vor allem – die Fotos setzen den Tee perfekt in Szene ♥

    xxx und noch einen schönen Nikolaus 🙂

    Tina
    https://styleappetite.com

  • Alena - LOOKSLIKEPERFECT Blog
    Dezember 6, 2017

    sieht suuuper lecker aus! Ich liebe momentan Kurkuma Latte, hast du den mal probiert?

    Liebst,
    Alena
    lookslikeperfect.net

  • Patty
    Dezember 6, 2017

    Hmm das wäre sicherlich auch etwas für mich. Besonders im Winter liebe ich es warme Getränke zu trinken.
    Ich bin ein absoluter Tee Liebhaber und möchte jetzt unbedingt mal dein Rezept testen, schmeckt sicherlich klasse !

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    PS: Zurzeit kannst du auf meinem Blog eine Polaroid Fotobox und ein Gutschein für ein selbst gestaltetes Fotobuch gewinnen. Ich würde mich sehr über deine Teilnahme an dem Gewinnspiel freuen 🙂

  • Carrie
    Dezember 6, 2017

    Oh wow der sieht ja echt suuuuper lecker aus!
    http://carrieslifestyle.com

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter