Travel Off-Season.

by

Ab Februar warte ich auf den Sommer, immer. Aber eigentlich bin ich ein Herbst-Mädchen. Eigentlich brauche ich die 8 Grad, um mich angekommen zu fühlen – zwischen 3 Millionen Kissen und einer monströsen Wolldecke – und wegen der Pause im Kopf, die immer passiert, wenn ich offline sein kann und es keine Sommerabenteuer oder die klassische Endorphinjagd gibt. Aber die Wanderlust. Immer.

Ich will nach Island. Schweden oder Grönland. Ich will Meer, Eisberge und unfassbar lange Straßen durch Wälder, in rot, gelb oder nebelig. Eine furchtbar hässliche Thermoskanne, Boots und das Lieblingsmädchen, optional vielleicht einen Huskey. Kann ich aktuell aber nicht haben. Reduziere ich das auf Laub, Nebel und eine hässliche Thermoskanne, dann ist das hier auch fabelhaft.

 

Why you should try travelling off-season


Budget

Davon braucht man einfach weniger. Weil im Sommer alle irgendwohin wollen und im Herbst eben noch nicht wieder.

(Almost) No Crowds

Da gibt es Plan A und Plan B. Plan A: Wann regnet es ganz, ganz bestimmt? So wie Rom im November. Buchen und ein bisschen mit Karma argumentieren, Katzenbabies kuscheln und Schornsteinfeger jagen. Plan B: Nicht nach Paris, zur Cinque Terre oder Barcelona, eher an den Königssee oder zu anderen unbekannteren, lovely Places.

Beautiful Fall

Es ist zwar schon um 18 Uhr dunkel und es ist definitiv kälter aber es gibt Herbstlaub. Und das ist bunt. Und fabelhaft. Roadtrips auf langgezogenen Straßen durch gelbe und rote Wälder? Oh, yes please.

No explanations needed

Du bist in einer fremden Stadt aber eigentlich nur in Cafés und Bars? Das ist total okay. Es ist kalt, das braucht keine Rechtfertigung.

Endorphine

Man vermisst den Sommer nicht, wenn man auf einem vielleicht verrückten aber definitiv coolen Roadtrip ist. Oder irgendwo anders. Hey, Endorphine!


Why you should try travelling off-season

10 Responses
  • L♥ebe was ist
    November 16, 2017

    ohh wie wundervoll dieses schönen Herbstlaub -Fotos sind!
    ich reise eigentlich auch immer Off-Season – ist eben auch einfach günstiger 🙂

    und irgendwie habe ich dieses Jahr auch mitbekommen, dass Herbst und wohl auch der Winter total meine Jahreszeiten sind … ich liebe Layerings und Hüte!

    hab einen wundervollen Donnerstag Liebes,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

  • Elisabeth-Amalie
    November 16, 2017

    Ich liebe den Herbst, das ist eine soooo, soooo schöne Jahreszeit. Da fühle ich mich echt wohl und ich verreise tatsächlich gern im Herbst. Am liebsten ans Meer – wie immer – oder eben dahin, wo viel Wald ist. Herbst ist einfach schön! <3

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

  • Amely Rose
    November 16, 2017

    Während off-season zu verreisen ist einfach immer toll!
    Weniger Touristen, preiswerter und eben ein ganz neuer Charme.
    wundervolle TIpps 🙂

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

  • Carrie
    November 17, 2017

    Oh wow diese Herbstbilder sind einfach ein Traum. So ein toller Beitrag
    http://carrieslifestyle.com

  • Lilyfields
    November 17, 2017

    Der Herbst gehört auch zu meiner liebsten Jahreszeit. Deine Bilder sind klasse.

    Liebe Grüße
    Sabine von lilyfields.de

  • Kathi
    November 17, 2017

    Liebe Daniela,
    da hast du recht. Man sollte im Herbst mal nicht in den Kopf in das bunte Laub stecken sondern einfach mal verreisen! 🙂
    <3 Kathi
    http://www.katefully.com

  • Alexa's Bellevie
    November 17, 2017

    Liebe Daniela,
    ich kann total nachvollziehen was du schreibst. Ich liebe den Herbst sehr, weil er eine gewisse Melancholie mitbringt und es mich irgendwie kreativer macht – seltsam ne? Und ich liebe es mich aufs Sofa zu kuscheln, mit Kerzen und einem guten Buch:) Ach schön, dass heute Freitag ist – wieder viel Zeit für das Bett und die Couch 🙂
    Happy Friday und liebe Grüße von
    Alexa
    http://alexas-bellevie.de/

  • Sassi
    November 17, 2017

    Wunderschöne Herbstbilder, die selbst mir als absolutem Sommerfan Lust auf diese Jahreszeit machen.
    Also für eine Städtereise finde ich den Herbst perfekt, da nimmt einem die Hitze nicht die Lust am Sightseeing.
    Hab einen wundervollen Abend <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

  • Sonja Louise
    November 17, 2017

    Ich bin definitiv auch ein Herbstmädchen!
    Reisetechnisch bin ich eigentlich immer Off-season unterwegs. Zum einen wegen des Geldes und zum anderen, weil es da leichter ist sich frei zu nehmen:) Deine Reiseziele finde ich wirklich toll! Ich habe mir für den Februar/März 2018 Griechenland vorgenommen:)
    Ach und btw die Fotos sind soo schön. Würdest du mir verraten womit du sie bearbeitet hast?

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Sonja von https://searchingforkitsch.blogspot.de

  • Jimena
    November 18, 2017

    Sehr schöne Bilder 🙂 Im Herbst mache ich immer eine kleine Städtereise, so ein kleiner Kurzurlaub tut immer richtig gut 🙂

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter