Outtakes II.

by

Aktuell: kalt, müde, doof. Und Kopfschmerzen irgendwie. Ich mag ins Bett und bin im Mimimi-Modus. Weil meine Katze gerade nicht da ist, Online Shopping nicht funktioniert und ich schon drei Muffins hatte, braucht es einen Plan B: Outtakes. Funktionieren zu 90%, den Rest machen die Zucker-Kalorien der Blaubeer x weiße Schokolade Muffins. Und später vielleicht Pommes.


WTF-Momente

  • Nie, nie, niemals darf meine Canon “automatisch” arbeiten. Okay, außer manchmal beim Fokus. Wenn man aber mit manuellen Einstellungen arbeitet, ist eine Wolke der Feind. Eine monströse Wolke ist okay, ich brauche wirklich fast nie einen blauen Himmel, aber ein paar Schäfchenwolken sind böse. Keine Wolke: Überbelichtet – Schäfchenwolke: zu dunkel – Keine Wolke: Überbelichtet – Schäfchenwolke: zu dunkel – …
  • Auch böse: Wind.
  • Oder Baustellen und Sperrmüll. Der Worst-Case: eine abgerissene Shooting Location. Das war in Paris und wirklich meeeeh.
  • Noch mehr böse: Wind und Lippenstift.
  • Temperaturen unter 10 Grad.
  • Alles, was nicht ins Motiv gehört: Mülltonnen, Dreck, Straßenschilder, Plakate, … Wie oft ich einfach schon eine komplette Straße umgeräumt habe, weil mich die Mülltonne da einfach nur gestört hat.
  • Und ein monströses Dislike für: Kommentare.



Fashionblogger Outtakes: Autumn Looks
Fashionblogger Outtakes: Fall Inspiration


 

The Looks

 

Fashionblogger Outtakes: Fall Inspiration

Knit.

Fashionblogger Outtakes: Fall Inspiration

Work. Work. Work.

Fashionblogger Outtakes: Fall Inspiration

Fashion Square.

Fashionblogger Outtakes: Fall Inspiration

Yellow Submarine.

3 Responses
  • Liebe was ist
    November 9, 2017

    hihi, ich mag es ja, wenn man auch mal über sich Selby lachen kann – machen wir in die Blogger-Öffentlichkeit auch viel zu selten 😉

    und trotzdem sind deine Outtakes noch wunderschön! Wind und Lippenstift ist aber wirklich so eine No-Go-Kombi 😉

    hab einen schönen Donnerstag meine Liebe,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  • Sassi
    November 9, 2017

    Jaja ist nicht immer so einfach das „perfekte“ Bild zu ergattern.
    Allerdings liegt ja bekanntlich „perfekt“ auch im Auge des Betrachters.
    Das Bild im Gewächshaus unter Messe hair I don’t care gefällt mir grade besonders gut, könnte meiner Meinung nach auch ein stylisches Zeitschriftencover sein.
    Hab einen wundervollen Abend <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

  • Anja S.
    Dezember 7, 2017

    Das sind doch super Fotos und ein tolles Outfit und…ich liebe Deine Sommersprossen.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter