Sonicare.

by

Ich habe mich so unfassbar erwachsen gefühlt: ich habe eine elektrische Zahnbürste gekauft. Keine Fashion Pieces, kein Chanel Puder und keine Must Haves wie das Bügeleisen, das ich wirklich noch nie benutzt habe und bestimmt noch etwas ignorieren werde, oder den Retro-Wasserkocher. Ich habe nicht mal einen Toaster. Die Sonicare war absolut spontan, für so gar kein kleines Budget, mit zwei Stunden Recherche aber mit geliebtem Travel-Kit.

Denn da war diese Sache mit den Kopfschmerzen, die ich in 24 Stunden mindestens einmal hatte und das immer mit dem Gefühl, die Zähne eigentlich nie geputzt zu haben. Ich hatte nie eine elektrische Zahnbürste, wollte ich eigentlich auch nicht, weil ich auch keine Staubsauger mag – wegen der Geräusche. Und eigentlich hatte ich in den zwei Stunden Google Recherche wirklich keine Ahnung, was ich wollte oder warum ich irgendetwas unbedingt brauchte. Ich war total verloren. Zwischen den elektrischen Zahnbürsten auf Amazon, fast wie in Narnia, nur ohne den Schrank, denn den, den ich im Badezimmer hatte, mag ich nicht. Der bringt mich maximal nach eBay Kleinanzeigen. Und dann fand ich irgendwann dieses Travel-Kit von Sonicare und hatte da diese Idee von Wanderlust und Kofferpacken. Eigentlich war es wirklich nur das. Zuerst zumindest.

 

Das Travel-Kit

Zu dem Kit gehört ein Case und ein USB-Kabel, das man eigentlich mit allen gängigen Netzteilen laden kann – auch mit dem für das Smartphone. Das Case ist stabil und lässt sich leicht verschließen, es ist auch noch nach 2 Stunden Roadtrip und 1 Stunde Flug ungeöffnet irgendwo im Koffer. Es hat Fächer für die Zahnbürsten Basis und mehrere Köpfe.

 

Sonicare Short Facts

Die Sonicare wird kontaktlos geladen. Die Station ist eigentlich ein Zahnputzglas, das auf einer Basis mit Ladekabel steht. Interior: Check. Der Akku hält ca. 3 Wochen, wenn er dann noch einmal über Nacht geladen werden will, gibt die Sonicare beim vorletzten Putzen ein Signal. Die Zahnbürste selbst hat fünf unterschiedliche Programme: Clean, Gum Care – eine Zahnfleisch Massage -, Polish, Sensitive und White.

 

Und die Kopfschmerzen. Die habe ich nur noch manchmal. Wenn ich die 1,5 Liter Wasser neben mir mal wieder einfach so ignoriere.



Sonicare mit Travel Kit

No tags 2 Comments 0
2 Responses
  • L♥ebe was ist
    August 14, 2017

    meine liebe Daniela,
    herzlichen Glückwunsch zu dieser elektrischen Zahnbürste. und das meine ich ernst. ich wüsste näämlich gar nicht was ich ohne meine elektrische Zahnbürste machen würde und kann mich auch kaum noch erinnern wie es vor ihr war. die Zähnen fühlen sich einfach so gut an, wenn man damit putzt!
    deine neue Sony Care ist aber wirklich formschön 🙂
    die rosegoldenen Deteils, der Hammer und noch viel cooler, dass man sie sogar klein verstauen kann! es wird wohl langsam Zeit, dass ich mir mal wieder eine neue anschaffe!

    komm gut in diese neue Woch meine Liebe,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

  • Carrie
    August 17, 2017

    Hört sich super an. Danke für den interessanten Beitrag meine Liebe
    http://carrieslifestyle.com

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter