Buttermilk x Fruits.

by

Es sind 27 Grad und ich bin totally into Buttermilch. Nicht einfach so, nicht ohne etwas, dass es so wirklich Sommer machen würde, aber es gehört gerade dazu, weil ich mich spontan schockverliebt habe. Und jetzt ist es wie Ananas, Flamingo und Wassermelone – es muss sein. Jetzt. Im Sommer. Sowieso. Immer eigentlich.

Und eigentlich ist meine Euphorie 10kg too much geschuldet. Eigentlich brauchte ich nur eine Alternative für 08:00 Uhr im Office, die nicht nur aus Zucker war, also kein Joghurt und keine Smoothies, kein Müsli und schon gar kein Croissaint. Dass das meine Sommerliebe werden würde, hatte ich nicht erwartet, als ich die Buttermilch aus dem Regal mit nach Hause nahm. Soweit hatte es in diesem Sommer kein Mann gebracht, sorry guys! Gegen Buttermilch abgeloost.

Gegen 08:00 Uhr ist sie jetzt also mein #breakfastgoal, mit Himbeeren, manchmal Brombeeren oder Heidelbeeren und Rosmarin. Manchmal ist sie aber auch ein Sundowner mit Mango oder Ananas und immer mit Minze.


How to…

Ein paar Himbeeren und die Buttermilch im Mixer oder Smoothie Maker in eine cremige Konsistenz bringen. Bevor ihr den Rosmarin dazugebt unbedingt klopfen, damit sich die Poren öffnen und den Geschmack abgeben. Für die Alternative mit Minze: einfach die Minzblätter mit den Himbeeren in den Mixer geben (das funktioniert auch fabelhaft mit Ananassaft und ohne Buttermilch).

5-Minute to Go Recipe

⅔ Buttermilch + ⅓ Maracuja- oder Kirschsaft + Strohhalm


Kalorienarm: Buttermilch mit Früchten


erfrischendes Buttermilch Frühstück für den Sommer

11 Responses
  • Sarah
    August 21, 2017

    Ohh yummy das sieht einfach super lecker aus!!

  • L♥ebe was ist
    August 21, 2017

    das schaut doch auf jeden Fall nach einer richtig guten #brekfastgoal Frühstücks-Alternative aus meine Liebe!
    ich mag solche Smoothies ja auch super gerne, auch wenn ich immer auf Sojajoghurt-Alternative zurückgreife, weil ich Milchprodukte nicht vertrage … da coole an solchen Rezepten ist ja aber auch die Wandelbarkeit 🙂

    hab einen schönen Start in die Woche,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

  • Sophia
    August 21, 2017

    Das sieht total gut aus! 🙂

    Dein Blog scheint echt interessant und schön zu sein! Ich werde dich auf jeden Fall weiterhin verfolgen. Vielleicht fändest du ja auch die Idee cool sich gegenseitig zu unterstützen.. 🙂 (Blog, Insta, Bloglovin..) Du darfst auch gerne mal bei meinem YouTube Kanal vorbeischauen.. ich habe dort noch nicht soo viele Aufrufe aber freue mich über jeden neuen. Fände es cool von dir zu hören! 🙂

    Blog // YouTube // Instagram // Bloglovin

  • Linni
    August 21, 2017

    Hallo Daniela,
    meine Mama und meine Oma lieben Buttermilch und vor allem im Sommer sagen sie, dass es den Körper sehr abkühlt. Aber sie trinken es pur, wofür ich mich niemals begeistern könnte. Also danke ich dir für diese tolle Alternative!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

  • Rebecca
    August 21, 2017

    Das sieht toll und wirklich super lecker aus! Ich bin ein totaler Fan davon so viel wie möglich selber zu machen. Bei den ganzen Zusatzstoffen und vor allem den Massen an Zucker, die mittlerweile einfach in jedem Lebensmittel steckt, bleibt einem ja auch fast nichts anderes mehr übrig, wenn man sich bewusst und gesund ernähren möchte und sich einfach nur wohlfühlen will.
    Ich bin zum Beispiel wirklich geschockt, dass Vital Kekse soviel Kalorien haben wie eine Tüte Chips.
    Deinen Tipp werde ich auf jeden Fall ausprobieren, denn ich liebe alles mit Himbeeren!

    xo Rebecca
    https://pineapplesandpumps.com/

  • Ricarda und Max
    August 22, 2017

    Ahhhh das ist ja SO eine gute Idee und die Fotos machen einem wirklich Appetit! Wird direkt heute nachgemacht! Danke!!!

    Ganz ganz liebe Grüße,
    Ricarda und Max von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

  • Swisstwins
    August 22, 2017

    Sieht total gut aus<3
    Vielen Dank für den Post.
    Liebe Grüsse
    http://www.swisstwins.ch/

  • Héloise
    August 22, 2017

    Klingt wirklich gut! Ich habe irgendwie seit 20 Jahren keine Buttermilch getrunken, seit ich als kleines Kind bei meiner Oma war… sollte ich vielleicht mal ändern! Da kommen Erinnerungen hoch… mein momentaner Futterliebling sind aber Grapefruits =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

  • Christine
    August 22, 2017

    Allein die Fotos sehen echt schon total toll aus!
    Perfekt wenn so eine Alternative dann auch noch gut schmeckt und sogar zum Favoriten wird.

  • Tamara
    August 22, 2017

    Ach wie lecker das aussieht. 🙂
    Ich bin auch ein riesen Buttermilch Fan und trinke sie am liebten ohne Geschmack.
    Selbst einen Saft oder Obst dazu zu geben, darauf bin ich noch nicht gekommen…
    Danke für den Tipp wird morgen früh gleich ausprobiert. 😀
    Liebste Grüße Tamara

  • amely rose
    August 23, 2017

    EIn dickes Lob,
    die Fotos sind dir so gut geworden. Und ich finde es echt schwer,Lebensmittel lecker in Szene zu setzen.
    Danke für das tolle Rezept, das muss ich unbedingt mal probieren.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter